Nutzungsbestimmungen

  1. MITGLIEDSCHAFT im Forum auf suchtundselbsthilfe.de

    Jeder Account ist personengebunden und nicht übertragbar.
    Die Zugangsdaten sind vertraulich zu behandeln und dürfen ausschließlich vom Accountinhaber verwendet werden.
    Mehrfachaccounts sind unzulässig.

    User, die sich angemeldet, aber nicht aktiviert haben, werden nach 10 Tagen automatisch gelöscht.
    Von Zeit zu Zeit löschen wir Mitglieder, die im Forum länger keine gültige E-Mailadresse angeben.
    Mitglieder, die mehr als 180 Tage nicht am Forenleben teilgenommen haben, werden als inaktiv ausgegeben, aber nicht gelöscht.

    Die Weitergabe jeglicher Daten von Mitgliedern ist untersagt.
    1. Auflösung der Mitgliedschaft

      Wer seinen Account auf suchtundselbsthilfe.de entfernen möchte, der kann sich per PN / E-Mail (Kontakt) beim Team melden oder die Selbstlöschfunktion nutzen. Der entsprechende Mitgliedszugang wird dann entfernt. Damit gehen auch die im Profil bereitgestellten Informationen vollständig verloren. Einzig die vom User geschriebenen Beiträge und Anhänge bleiben unter dem ursprünglichen Mitgliedsnamen, nur anders gekennzeichnet, erhalten.

      Wenn jemand auch seinen Namen entfernen lassen möchte, dann muss das vor der Löschung angegeben werden – später ist das nicht mehr änderbar!

      Das geistige Eigentum an jedem Beitrag liegt weiter beim Verfasser, jedoch wird die Entscheidungsgewalt darüber, ob ein öffentlicher Beitrag bestehen bleibt oder nicht, bei jedem Absenden des Beitrages automatisch an die Betreiber des Forums abgetreten.
      Somit können wir dem Wunsch alle Beiträge eines Mitglieds zu löschen nicht nachkommen.

      Wir halten uns an die vom Gesetzgeber vorgegebenen Löschpflichten aller personenbezogenen Daten!
  2. Allgemeine FORENREGELN

    1. Beiträge erstellen

      Vorher wichtige Themen sowie Ankündigungen lesen!
      Lies dir bitte auch die als wichtig oder Ankündigung hervorgehobenen Beiträge, die sich immer ganz am Anfang eines Forums befinden, durch.
      Sie enthalten wichtige Informationen, die dir in vielen Fällen weiterhelfen oder die dich nochmals auf wichtige Dinge innerhalb eines Schreibbereichs hinweisen.
    2. Den richtigen Forenbereich wählen

      Stelle deine Fragen oder Beiträge in die richtigen Forenbereiche, damit sie leichter gefunden werden.
      Das Team hat das Recht, Beiträge bei Bedarf kommentarlos in die richtigen Foren zu verschieben.

      Solltest du aus Versehen den falschen Bereich für deinen Beitrag gewählt haben, dann informiere bitte jemanden aus dem Team, dann wird das berichtigt.
    3. Die passende Überschrift wählen

      Wähle eine passende Überschrift für dein Thema.
      Versuche schon im Betreff die Art des Problems zu beschreiben und vermeide einen Betreff wie "Hilfe" usw., denn solche Thementitel werden in der Regel seltener besucht und beantwortet.
    4. Rechtschreibung

      Die Grundregeln der Deutschen Rechtschreibung sollten zur besseren Lesbarkeit eingehalten werden. Wichtig hierbei ist die Groß- und Kleinschreibung und, nicht zu vergessen, die Zeichensetzung.
      Komplette Großschreibung gilt in der Internetwelt als „schreien“ und ist daher unfreundlich.
    5. Inhalt von Beiträgen

      Das Team von Sucht und Selbsthilfe e.V. behält sich das Recht vor, jederzeit Beiträge zu löschen, zu verschieben oder zu überarbeiten, die nicht den Forenregeln entsprechen.
      Dies kann ohne vorherige Information des Verfassers geschehen.
      Die Nutzer des Forums sind für die von ihnen publizierten Inhalte (Texte, Bilder oder andere Veröffentlichungen) selbst verantwortlich und bestätigen mit dem Erstellen (Absenden) ihrer Beiträge, keine urheberrechtlich geschützten Werke und Texte zu veröffentlichen.

      Verboten und ebenfalls unerwünscht sind folgende Inhalte:
      ~ Selbstmordankündigungen - Achtung solche werden umgehend der Polizei gemeldet!
      ~ Methodendiskussionen und Texte, die z.B. Drogen, SVV oder Sonstiges verherrlichen
      ~ extrem politisch oder religiös orientiere Beiträge
      ~ strafbare, pornographische, jugendgefährdende, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte
      ~ unangemessene Ausdrucksweise
      ~ urheberrechtlich geschützte Werke jeglicher Art
      ~ persönliche Angaben, wie E-Mail-Adressen, Telefonnummern, vollständige Namen, persönliche Daten Dritter
      ~ anderweitig inakzeptable Beiträge, die hier nicht erfasst, aber gegen geltendes Recht, allgemeines Moralempfinden oder die Forenregeln verstoßen.
      ~ Songtexte und Auszüge daraus, auch nicht als Kleinzitat
    6. Mithilfe

      Durch die Vielzahl der Beiträge und die Anzahl der Mitglieder ist es dem Team nicht immer möglich, alle Regelverstöße sofort zu erkennen.
      Um Schaden abzuwenden, möchten wir alle Mitglieder bitten, uns bei einem Regelverstoß zu benachrichtigen.
      Diese Meldungen über Regelverstöße sollen nicht als Denunziation angesehen werden, sondern als eine Selbstkontrolle der Forengemeinschaft.
      Regelverstöße können mit Hilfe einer Schaltfläche "melden" unterhalb der betroffenen Veröffentlichung direkt an das Team gemeldet werden, genauso aber auch per privater Nachricht und E-Mail.
    7. Allg.Persönlichkeitsrecht

      Jeder hat Persönlichkeitsrechte dritter Personen oder Personengruppen zu achten.
    8. Private Nachrichten

      Die Funktion private Nachrichten (PN) steht bis auf Widerruf jedem Mitglied im Forum zu Verfügung.
      Diese sind zum Austausch von nichtöffentlichen Nachrichten gedacht. PNs sind private Nachrichten und sollten auch so behandelt werden.

      Deshalb gelten folgende Regeln:
      ~ PN´s dürfen nicht Dritten zugänglich gemacht werden
      ~ PN´s dürfen nicht im Forum oder Chat gepostet werden, auch nicht auszugsweise oder sinngemäß nach geschrieben.
      ~ PN´s dürfen nicht für illegale Zwecke missbraucht werden.

      Eine Ausnahme der Regeln ist die Weitergabe der PN an einen Moderator oder einen Administrator des Forums um auf einen Regelverstoß der privaten Nachrichten hinzuweisen.

      In Extremsituationen können private Nachrichten mit erheblichem Aufwand auch auf der Datenbank des Forums ausgelesen werden. Steht die Sicherheit eines Mitgliedes oder des Forums auf dem Spiel oder liegt ein Gerichtsbeschluss vor, kann dieses außergewöhnliche Mittel eingesetzt werden.
    9. Werbung im Forum / kommerzielle Nutzung / Anfragen zur Weiterverwendung

      Wer im Forum auf suchtundselbsthilfe.de Anfragen stellen will, die außerhalb des Forums verwendet werden sollen, muss dies mit der Forenleitung abgesprochen werden --> "Kontaktmail".
      Wenn dies nicht eingehalten wird, werden die Beiträge kommentarlos gelöscht und ziehen Verwarnung oder Sperre nach sich!
      Nur von der Forenleitung geprüfte Anfragen werden unterstützt! Spammails oder -PNs führen zu Verwarnung oder Sperre des Accounts.

      Wenn du Werbung für deine Seite (deren Inhalt sich mit unseren Regeln vereinbaren lassen) machen willst, dann bitte nur in der Linkliste oder in deiner Signatur.
      Weitere Werbung ist verboten.

      Die Betreiber behalten sich vor, für die Entfernung nicht erwünschter Werbung eine Aufwandsentschädigung in Rechnung zu stellen!
    10. Chat

      Alle hier aufgeführten Regeln gelten insbesondere auch für den Chat auf suchtundselbsthilfe.de
      Dazu ist auch die Chatiquette zu beachten - "Chatiquette"
    11. Sonstiges

      Nicht in diesen Regeln Aufgeführtes wird vom Team je nach Sachlage individuell behandelt und entschieden.
    12. Regeländerungen

      Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an den Forenregeln vorzunehmen, diese einzukürzen oder gegebenenfalls zu ergänzen.
      Sollten wider Erwarten bereits angemeldete Mitglieder nicht mit den Forenregeln einverstanden sein, so möchten sich diese bitte beim Team melden. Wir werden dann unverzüglich den Account des betreffenden Mitglieds löschen.
  3. NUTZUNGSBEDINGUNGEN

    1. Haftungsausschluss

      Diese Website ist 24 Stunden täglich für jedermann zugänglich, ohne dass die Betreiber von suchtundselbsthilfe.de ununterbrochene Kontrolle ausüben können.
      Aus diesem Grund haftet allein der Autor (Nutzer) der jeweiligen Publikation für seinen Eintrag.
      Die Betreiber von suchtundselbsthilfe.de haben keinen direkten Einfluss auf erstellte Beiträge, verpflichten sich jedoch, allen Hinweisen zu Rechtsverstößen zu folgen und ggf. notwendige Schritte (z.B. das Löschen des Beitrags) unverzüglich einzuleiten.
      Hinweise haben ausschließlich per E-Mail an das Team zu erfolgen (unten, auf jeder Seite "Kontakt" klicken).
      Diese E-Mail-Adresse wird regelmäßig überprüft, was bedeutet, dass bis zur Kenntnisnahme nach Senden des Hinweises maximal sieben Tage vergehen.
    2. Verantwortlichkeit für Beiträge

      Der Nutzer ist für alle von ihm bzw. über seine Kennung verfassten Beiträge selbst verantwortlich.
      Für einmal veröffentlichte Beiträge überträgt der Nutzer ein zeitlich unbegrenztes Nutzungs- und Veröffentlichungsrecht an die Beitreiber des Forums auf suchtundselbsthilfe.de.
      Ein Recht auf nachträgliche Löschung aller selbst veröffentlichten Beiträge eines Nutzers gibt es also nicht.
      Die Beitreiber behalten sich vor - ohne jedoch dazu verpflichtet zu sein - werbliche, nicht themenbezogene, beleidigende Beiträge, oder Beiträge mit Verdacht auf Rechtswidrigkeit ohne Abmahnung oder vorheriger Anhörung zu löschen und Nutzern, die gegen diese Bedingungen verstoßen, den Zugang zu sperren.

      Ansprüche gegen die Betreiber des Forums auf suchtundselbsthilfe.de sind in derartigen Fällen ausgeschlossen.
    3. Daten

      Die bei der Registrierung angegebenen Daten sind streng vertraulich und werden Dritten nicht zugänglich gemacht.
      Die einzige Ausnahme stellt die Nachfrage durch Strafverfolgungsbehörden dar!

      Alle Daten aus dem Forum auf suchtundselbsthilfe.de werden auf einer Datenbank gespeichert (wie in jedem Forum). Technisch wäre es also möglich, alles auszulesen.
      Dies betrifft auch private Nachrichten, Emails, die über das Forum verschickt werden - aber natürlich praktizieren wir das nicht, außer die Sicherheit des Forums wäre gefährdet.
      Wichtige Daten sollten also grundsätzlich nur extern und verschlüsselt verschickt werden!

      Es wird zudem darauf hingewiesen, dass die IP-Adressen eines Nutzers beim Erstellen eines Beitrags protokolliert werden.
      Die Internetseiten auf suchtundselbsthilfe.de verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies.
      Im Endeffekt helfen uns die Cookies, ein besseres Website-Erlebnis zu gewährleisten. Wer es vorzieht, keine Cookies von unserer Website zu erhalten, kann seinen Browser so einstellen, dass dieser einer Warnmeldung zeigt, bevor Cookies akzeptiert werden. So kann man Cookies auf Wunsch auch ablehnen. Genauso kann man generell alle Cookies ablehnen, indem diese Funktion im Browser aktiviert wird.
      Wenn der Browser darauf eingestellt wurde, dass keine Cookies zugelassen werden, ist man dennoch in der Lage, auf das Angebot auf suchtundselbsthilfe.de zuzugreifen, jedoch könnte dies dazu führen, dass Beeinträchtigungen in der Bedienbarkeit auftreten.

      Im Chat werden Chatlogdateien gespeichert (öffentliche und private) und auch von Moderatoren überprüft.
      Die Benutzung aller Funktionen erfolgt auf eigene Verantwortung!
    4. Verweise und Links

      Sofern auf "Links" direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Betreiber von suchtundselbsthilfe.de liegen, tragen die Beitreiber keinerlei Verantwortung, da kein direkter oder indirekter Einfluss auf die Inhalte der gelinkten Seiten besteht.
      Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haften allein die Anbieter der gelinkten Seiten, und nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich hinweist.

      Die Betreiber aller genutzten Domains distanzieren sich des Weiteren ausdrücklich von den Links, die auf diesen Websites bestehen, sowie von den Links und allen Inhalten, die im Forenbereich von Mitgliedern veröffentlicht wurden und noch geschrieben werden.

      Hierfür gelten die in diesem Haftungsausschluss genannten Bestimmungen. Für Links auf dieser Seite, die nicht zu Seiten von suchtundselbsthilfe.de führen, gilt Punkt 2 des hier aufgeführten Haftungsausschlusses.
    5. Urheberrecht

      Die Betreiber von suchtundselbsthilfe.de sind bestrebt, die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten.
      Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete aber durch Urheberrecht geschützte Grafik oder ein Text befinden, so sind diese von Nutzern eingegebenen Informationen oder Grafiken ohne Kenntnis der Betreiber gegen das UrhG veröffentlich worden und daher unverzüglich dem Team oder den Betreibern zu melden.
      Im Falle einer den Betreibern nicht bekannten Urheberrechtsverletzung wird das Objekt nach Benachrichtigung aus der Publikation entfernt, bzw. mit den entsprechenden Quellenangaben kenntlich gemacht. Der verantwortliche Nutzer wird in solchen Fällen verwarnt und bei Wiederholung gesperrt.
      Das Urheberrecht für veröffentlichte Objekte der Betreiber von suchtundselbsthilfe.de bleibt allein bei den Betreibern. Eine Vervielfältigung oder Verwendung aller Grafiken oder Texte in elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Betreiber von suchtundselbsthilfe.de nicht gestattet.
    6. Haftungsbeschränkung und Schadensersatzansprüche

      Der Nutzer stellt die Betreiber des Forums auf suchtundselbsthilfe.de von jeglicher Haftung und Ansprüchen Dritter aufgrund der Verletzung von Urheber-, Nutzungs- und/oder Persönlichkeitsrechten frei. Hierbei kann es sich z.B. um die nicht autorisierte Wiedergabe von urheberrechtlich geschützten Werken oder um Verleumdungen und Beleidigungen handeln.
      Die Betreiber des Forums auf suchtundselbsthilfe.de haften nicht für Schäden, die dem Nutzer durch die Benutzung des Angebotes entstehen.

      Haftungsansprüche gegen die Betreiber von suchtundselbsthilfe.de, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen und/oder Dateien bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen und/oder Dateien verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

      Schadensersatzansprüche gegen die Betreiber können nur bei grob fahrlässigem oder vorsätzlichem Verhalten der Betreiber geltend gemacht werden.

      Die Betreiber behalten sich ausdrücklich das Recht vor, Teile oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
    7. Hausrecht

      Die Beitreiber und das Team von suchtundselbsthilfe.de behalten sich vor, Nutzer bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen sowie Forenregeln zu ermahnen, verwarnen, zu sperren oder zu löschen. Die Betreiber und das Team üben ein virtuelles Hausrecht in diesem Forum aus. Das Hausrecht wird weder willkürlich noch zur lediglichen Schädigung eines Nutzers ausgeübt, sondern nur bei sachlich gerechtfertigten Gründen. Diese sind insbesondere bei: Betriebsstörungen oder Verhalten außerhalb des üblichen, zu erwartenden Nutzerverhaltens, sowie weitere berechtigte Gründe.
      Dieses Hausrecht bezieht sich nicht lediglich auf den Nicknamen, sondern auf die dahinter stehende natürliche Person.
      (Urteil des OLG Köln, Urteil v. 25.08.2000, Az. 19 U 2/00, CuR 2000, 843)
      Die Betreiber behalten sich ebenfalls vor, dieses eventuell auch gerichtlich, auf Kosten des Verursachers, durchsetzen zu lassen.

(Letzte Änderung: 15. August 2014, 18:50)