Tintenfischsalat a la Desty

  •  
    Also ne Eigenkreation...
     
    2 Portionen
     
    200 gr Tintenfischtuben (bekomm ich im Asiashop gefroren)
    1/4 grüne Paprika
    1/4 rote Paprika
    1/4 Knoblauchzehe
    Salz
    Peffer
    Öl
    1 Zitrone
    1 Teel. gefrorene Petersilie oder 1 Eßl. frische Petersilie
     
    Tintenfisch säubern, sofern nötig. Zitrone ausdrücken . Saft einer halben Zitrone in halben Liter Wasser zum kochen bringen, salzen. Tuben hineingeben, 2 Minuten kochen lassen, vom Herd ziehen. Und noch ca. 5 min. ziehen lassen. Dann abgießen. So wird der Tintenfisch richtig zart.
    Tintenfisch und Paprika klein schneiden. Knoblauch sehr fein schneiden (nicht pressen). ZUtaten mischen. Ein spritzer Öl, Saft der restlichen Zitrone, Salz, Pfeffer, Petersilie mischen. Ziehen lassen und dann genießen.
    Tintenfisch ist ein Geschmacksräuber (wie Hackfleisch) braucht viel Salz und Gewürze. Muß man einfach ausprobieren wieviel daran muß.
     
    Guten Appetit!

  • Nicht lange. Vielleicht 30 min. Ich nasch eh die ganze Zeit davon....
     
    Edit. Den gefrorenen auftauen lassen und abspülen. Dann kochen. Wenn man große Tuben bekommt (wie so´n Fischfilet, nur doppelt, dann durchschneiden/teilen und beim kochen gibts dekorative Röllchen...)
     
    lg
    desty