Sternensuchers Suche

  • An (m)eine Göttin



    Wer,so frag ich mich,glaubt heute noch an Götter

    wahrscheinlich nicht einmal die größten Spötter

    früher gab es derer viel

    nur Unterwerfung hatten sie zum Ziel

    ob Zeus,ob Ceres,Neptun oder Mars

    nicht an sie zu glauben war 'ne Farce



    Doch auch Göttinnen,so lieblich und so rein

    wollten hoch geehret sein

    mit List und Tücke setzten sie sich durch

    es gehorchten Mensch und Lurch

    Diana,Venus,Aphrodite hießen sie

    und man ging vor ihnen auf die Knie!



    So etwas gibt's doch heut nicht mehr

    dacht ich,und täuschte mich so sehr

    S.....,eine Frau aus Fleisch und Blut??

    Eine GÖTTIN,voller Glanz und Glut!!



    Sie hat teuflisch schöne Augen

    die für Wahnsinnsblicke taugen

    damit,das liegt doch ganz klar auf der Hand

    bringt sie so manchen Herrn um den Verstand



    Ihr Körper,der sucht ihres gleichen

    selbst Venus würd vor Neid erbleichen!



    Wär ich ihr Diener,würd ich ihr zu Füßen liegen

    Wär ich ein Gott,würd ich mit ihr zusammen siegen