Russischer Kartoffelsalat

  • Rezept von meiner spanischen Schwiegermutter


    1 -1,5 Kg Kartoffeln
    1 Kleines Glas Majo (Empfehlung Miracel Wipp)
    1 Dose Thunfisch in eigenem Saft
    3-4 Eier


    -Die Kartoffeln schälen, in ca. Mundgrosse Stücke schneiden. Mit Gemüsebrühe und Salz gar kochen
    -Eier hart kochen, wenn sie fertig sind, in Scheiben schneiden. Ungefähr wie ein Eierschneider dies tut.


    Dann ganz einfach die Kartoffeln, harte Eier, Thunfisch und Majo vermischen. Evtl. mit Gewürzen noch abschmecken. So wie der individuelle Geschmack ist.


    Mir schmeckt er warm ist. Dazu gegrilltes o. ä.


    Taddl