Suchtdruck,Angst,Verwirrt....

  • Hallo,
    zunächst einmal möchte ich mich kurz vorstellen... Mein Name ist Bia,ich bin (noch) 28 Jahre alt und bin seit mehreren Jahren polytox.... Hab gerade meine dritte Entgiftung hinter und meine erste Langzeit vor mir.... Ich hab aber momentan keine Ahnung wie ich das alles durchstehen soll....Irgendwie hab ich völlig den Boden unter den Füssen verloren....kann momentan keinen klaren Gedanken fassen... Irgendwie nur Brei im Kopf....der aus suchtdruck,Panik und zukunftsangst besteht.... Kann mir nicht vorstellen dass ich jemals noch mal "normal" werden könnte.... :17: 
    Ging es vielleicht irgendjemanden ähnlich??Hat evtl.jemand sogar tipps wie man dieser schrecklichen gedankenspirale entfliehen kann?? Ich wäre sehr dankbar. :8: 
    LG,Bia