Immer wieder rückfällig.

  • Hallo liebes forum,

    erstmal was zu meiner Person. Ich bin36 jahre alt und arbeite als HEP.Ich habe mit 17Jahren angefangen zu kiffen bis ich 30 geworden bin. Dann kam eine schwere Krankheit und ich habe mit dem kiffen und rauchen aufgehört. Das ganze habe ich 4 jahre ausgehalten und mich dabei sehr gut gefühlt clean zu sein. Bis ich dann vor zwei Jahren gedacht habe, ach einen kann man ja mal rauchen:58:. Dabei ist es natürlich nicht geblieben es hat nicht lange gedauert und ich habe wieder täglich geraucht ca.2 gramm pro tag. Die sache ist wenn es mir gut geht fang ich wieder an zu kiffen, bis es mir wieder schlecht geht und dann höre ich wieder auf und dann geht es wieder von vorne los. Meine frage ist habt ihr vieleicht tips wie ich dem ganja für immer entsagen kann?