Studie - Emotionsregulation und Depression

  • Folgende Nachricht hat uns erreicht, gerne unterstützen wir die Studie bei uns im Forum:


    Sehr geehrte Damen und Herren!


    Wir sind Masterstudierende an der psychologischen Fakultät der Universität Wien und führen im Rahmen eines Seminars sowie von Masterarbeiten eine Online-Studie zum Thema “Umgang mit Gefühlen bei Traurigkeit” durch.


    In der vorliegenden Online-Studie interessieren wir uns für persönliche Empfindungen, die in Zusammenhang mit Traurigkeit und Depressivität auftreten. In der Befragung geht es hauptsächlich darum, wie Personen im alltäglichen Leben mit negativen/unangenehmen Gefühlen und Gedanken umgehen. Auch Essverhalten sowie Selbstmitgefühl und Dankbarkeit werden im Rahmen der Befragung thematisiert.


    Um möglichst viele Personen zu erreichen und somit die Qualität der Studie zu gewährleisten, sind wir auf die Mithilfe von Institutionen und Vereinen sowie von Betreiber*innen von Foren und Webseiten angewiesen. Daher bitten wir Sie um Ihre wertvolle Unterstützung. Wir wären Ihnen außerordentlich dankbar, wenn Sie unsere Studie auf Ihrer Webseite verlinken könnten.


    Hier der Link zu unserer Online-Studie:

    soscisurvey.de/traurigkeit2022/


    Bitte geben Sie uns Bescheid, falls Sie einer Verlinkung zustimmen und kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie weitere Informationen benötigen.


    Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen

    Elena Deger, Teresa Drechsel-Burkhard, Leonard Morrissey & Samantha Rechner


    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir das Thema, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!