Beiträge von Franz

    Nein, deine Vermutungen haben schon seine Berechtigung.

    Dennoch sehr ich jetzt nicht den Sinn der absoluten Aufarbeitung.

    Letzteres hauptsächlich deswegen, weil zu so einer Handlung immer der Betroffene dazugehört! Ohne Gespräche mit dem mutmaßlichen Süchtigen, kann man keine Diagnose stellen.

    Zum Beispiel:

    • vernachlässigt ohne ersichtlichen Grund sein Umfeld und hat sehr oft keine Zeit
    • leiht sich häufig Geld innerhalb der Familie oder dem Freundeskreis
    • leidet unter Stimmungsschwankungen und ist unzuverlässig
    • belügt sein Umfeld, um so sein Spielverhalten geheim halten zu können
    • macht den Eindruck, als würde er etwas verheimlichen

    seine "Hinterlassenschaft" ist für mich auch nicht ganz einfach...

    Absolut verständlich, gerade aber auch wegen den von RF genannten Aspekt - Aussprache ausgeschlossen!


    Kennst Du Frauen, die das tolerieren würden?

    Das würde ich zu 100 Prozent bejahen , meine Frau z.b. ...

    Natürlich mit dem Unterschied, ich lüge nicht, wenn es der Fall wäre.

    Um ehrlich zu sein, ich würde mir das auch nicht vorschreiben lassen, aber gestehe Gleiches natürlich genauso zu.

    Bei unseren Programm "Lass das Gras" habe ich zum Beispiel oft mit Frauen zu tun, im dazugehörigen Chat und über Wochen in der Beratung (mit dauerhaften Schriftverkehr).

    Natürlich geht es nicht um Vergnügen, Spiel und Spaß, aber wenn meine Frau deswegen eifersüchtig wäre, würde das ja unweigerlich zu Konflikten führen.

    Ob ich es toleriert hätte? Nein

    Deswegen habe ich geschrieben, dass ich es nicht so schlimm finden würde. Wie angemerkt, hätte es halt offen ablaufen sollen. Doch die Möglichkeit hätte er, nach dem aufgeführten Zitat, ja eher nicht gehabt.


    Aber das Thema wird deiner Trauer nicht gerecht, um die sollte es ja nun vorrangig gehen.

    Deswegen finde ich den Vorschlag einer Trauerbegleitung oder Selbsthilfegruppe wirklich gut.


    Vielleicht liest ja jemand mit, der sich mit Spiel-und /oder Chatsucht auskennt?

    Wenn auch RF schon etwas darüber geschrieben hat, zumindest nach den bisherigen Angaben kann ich hier keine Sucht erkennen.


    So oder so, ich wünsche dir, du findest einen abnehmbaren Weg, mit den schlimmen Schicksalsschlag gut fertig zu werden!


    Unsere Beiträge habe sich überschnitten, deine aktuellen Angaben können natürlich sehr wohl für eine Suchterkrankung sprechen!


    Und ich finde es wirklich toll, dass du die Aufarbeitung zusammen mit einem Therapeuten angehen wirst :thumbup:

    Hallo,


    habe dein Thema mal in den passenden Bereich verschoben ...


    War leider etwas angeschlagen und daher kaum online, sorry!


    Hier mal ein Suchergebnis:

    Aber wenn du es nline angehen möchtest, dann dürften Angebote bei uns in Deutschlang genauso in Frage kommen.

    Zum Beispiel:

    Also für mich hört sich das eher wie eine Art "Kumpel" an, nicht als heimliche Freundin ...


    Natürlich verstehe ich deine Enttäuschung, aber hättest du es toleriert, wenn er ehrlich dazu gestanden hätte?


    Für mich wäre es schwer vorstellbar, mit dieser Frau Kontakt aufzunehmen, ich verstehe auch den Sinn nicht ganz.

    An deren Stelle hätte ich aber auch nicht geantwortet ;)


    Ich hoffe du kannst dich schnell der wirklichen Trauer stellen und die "Sache" abhaken ...

    Schnee will aktuell noch keiner haben, also fallen eine Zeit lang Herbstblätter ;)


    Abstellbar für jeden Einzelnen unter Einstellungen ==> https://www.suchtundselbsthilfe.de/forum/wcf/settings/

    Je näher wir dann dem Schneefall kommen, werden wir die Blätter gegen Schnee austauschen ;)



    Sollten Fragen, Fehler oder Probleme auftauchen, dann bitte ein separates Thema (mit passendem Präfix) im Bereich Kritik, Anregungen & Fragen zum Forum, natürlich auch im neuen Bereich Kritik, Anregungen & Fragen privat/versteckt! oder eine Mail über Kontaktformular.


    LG Franz

    Diese Entscheidung finde ich sehr sehr schade …


    Um ehrlich zu sein, kann ich es auch wirklich nicht nachvollziehen!
    Rückfälle passieren, keine Frage, aber so eine bewusste Entscheidung?
    Es mag böse klingen, aber jeder hat seine Meinung dazu:

    • vor sich selbst wegzulaufen, ist natürlich einfacher, als sich seinen Problemen zu stellen
    • den Konsum einer Therapie vorzuziehen, wird meiner Meinung nach, langfristig keine Alternative sein
    • gelegentlicher Konsum, also nur am Wochenende, wird vielleicht eine gewisse Zeit funktionieren, langfristig würde ich das absolut infrage stellen
    • der Vergleich von Disziplin für ein konsumsfreies Leben, ist nicht mit einer Disziplin für kontrollierten Konsum vergleichbar

    Trotz allem, wünsche ich dir alles Gute für deine Zukunft!

    Liebe Foren-Mitglieder,


    da sich bei der Vergabe der Trophäen ein Fehler eingeschlichen hat, es bleiben manchmal 2 gleiche Trophäen bei einem Mitglied stehen, muss das ganze System nochmal neu aufgebaut werden.

    Also nicht wundern, für kurze Zeit verschwinden die Beitrags-Trophäen, aber so nach und nach werden die dann wieder automatisch vergeben/erscheinen.


    Andere Trophäen sind nicht betroffen ...



    Sollten Fragen, Fehler oder Probleme auftauchen, dann bitte ein separates Thema (mit passendem Präfix) im Bereich Kritik, Anregungen & Fragen zum Forum, natürlich auch im neuen Bereich Kritik, Anregungen & Fragen privat/versteckt! oder eine Mail über Kontaktformular.


    LG Franz

    Depp damischer, i ko doch gar koa Englisch ...

    Hello there!



    Unfortunately, there are some bad news for you.


    Around several months ago I have obtained access to your devices that you were using to browse internet.


    Subsequently, I have proceeded with tracking down internet activities of yours.



    Below, is the sequence of past events:


    In the past, I have bought access from hackers to numerous email accounts (today, that is a very straightforward task that can be done online).


    Clearly, I have effortlessly logged in to email account of yours (sus-admin@suchtundselbsthilfe.de).



    A week after that, I have managed to install Trojan virus to Operating Systems of all your devices that are used for email access.


    Actually, that was quite simple (because you were clicking the links in inbox emails).


    All smart things are quite straightforward. (^-^)



    The software of mine allows me to access to all controllers in your devices, such as video camera, microphone and keyboard.


    I have managed to download all your personal data, as well as web browsing history and photos to my servers.


    I can access all messengers of yours, as well as emails, social networks, contacts list and even chat history.


    My virus unceasingly refreshes its signatures (since it is driver-based), and hereby stays invisible for your antivirus.



    So, by now you should already understand the reason why I remained unnoticed until this very moment...



    While collecting your information, I have found out that you are also a huge fan of websites for adults.


    You truly enjoy checking out porn websites and watching dirty videos, while having a lot of kinky fun.


    I have recorded several kinky scenes of yours and montaged some videos, where you reach orgasms while passionately masturbating.



    If you still doubt my serious intentions, it only takes couple mouse clicks to share your videos with your friends, relatives and even colleagues.


    It is also not a problem for me to allow those vids for access of public as well.


    I truly believe, you would not want this to occur, understanding how special are the videos you love watching, (you are clearly aware of that) all that stuff can result in a real disaster for you.



    Let's resolve it like this:


    All you need is $1450 USD transfer to my account (bitcoin equivalent based on exchange rate during your transfer), and after the transaction is successful, I will proceed to delete all that kinky stuff without delay.


    Afterwards, we can pretend that we have never met before. In addition, I assure you that all the harmful software will be deleted from all your devices. Be sure, I keep my promises.



    That is quite a fair deal with a low price, bearing in mind that I have spent a lot of effort to go through your profile and traffic for a long period.


    If you are unaware how to buy and send bitcoins - it can be easily fixed by searching all related information online.



    Below is bitcoin wallet of mine: 17kmbhxxMsrFhmQNim1jbjD6AeBUQ2SbYp



    You are given not more than 48 hours after you have opened this email (2 days to be precise).



    Below is the list of actions that you should not attempt doing:


    > Do not attempt to reply my email (the email in your inbox was created by me together with return address).


    > Do not attempt to call police or any other security services. Moreover, don't even think to share this with friends of yours. Once I find that out (make no doubt about it, I can do that effortlessly, bearing in mind that I have full control over all your systems) - the video of yours will become available to public immediately.


    > Do not attempt to search for me - there is completely no point in that. All cryptocurrency transactions remain anonymous at all times.


    > Do not attempt reinstalling the OS on devices of yours or get rid of them. It is meaningless too, because all your videos are already available at remote servers.



    Below is the list of things you don't need to be concerned about:


    > That I will not receive the money you transferred.


    - Don't you worry, I can still track it, after the transaction is successfully completed, because I still monitor all your activities (trojan virus of mine includes a remote-control option, just like TeamViewer).


    > That I still will make your videos available to public after your money transfer is complete.


    - Believe me, it is meaningless for me to keep on making your life complicated. If I indeed wanted to make it happen, it would happen long time ago!



    Everything will be carried out based on fairness!



    Before I forget...moving forward try not to get involved in this kind of situations anymore!


    An advice from me - regularly change all the passwords to your accounts.