Beiträge von Naskela

    hi


    Da ich wieder mal arbeiten muss werde ich mir nicht so viel arbeit machen:


    Lende in dicke Scheiben schneiden. Kurz anbraten ( sollte innen noch roh sein.) Würzen.
    In eine Auflaufform legen. Darüber je nach Geschmack Creme Fraiche 1teel.- bis 1 Eßl auf jedes Fleischstück.
    Dann Limburger in Scheiben darauf. Dann füge ich immer noch Gemüse dazu.Lege es in die Zwischenräume. Meist kleine Tomaten oder Paprika oder bissfeste Bohnen. Manche Gemüsesorten wie Karotten z.B. muss man vorher ankochen.Frische Krüter dazu. Thymian oder Rosmarin ....usw. wenn vorhanden.
    Durch die Creme Fraiche brauch man keine Soße. Das ganze dann für 20 -30 Min. in den Backofen überbacken.
    Dazu reiche ich Baquett oder Kartoffeln.Und Salat.


    Also unsere Familie liebt die kalorienreiche Kost :P


    LG Naskela


    LG Moni

    Ehrlich gesagt habe ich gefaulenz....Samstag abend war ich mit meinem Mann bei Freunden auf Geburtstagsfeier. Ich habe mich lange nicht so gut unterhalten.


    Wie verbringst du Ostern ? Kochst du? Versteckst Eier? ..... :ec: :ev:

    Im Bekanntenkreis sind dieses Jahr sehr viele Erkältet, jedoch nicht sehr stark , sondern mit wochenlangen hartnäckigem Husten und Schnupfen ( Ohne Fieber).Ich selber hatte im letzten Jahr keine stärkere Erkältung.


    Also im Pflegeheim werden 3/4 der Bewohner (Risikogruppe) geimpft, jedoch hat dann jeder der Bewohner eine leichte Form von Grippe oder leichte Symptome. Ich selber lasse mich nicht Impfen 1. Unterstütze ich nicht die Pharmaindustrie, 2. Habe ich ein normales Imunsystem 3. Ich kann genauso eine extreme schwere Grippe bekommen , weil die Viren immer wieder mutieren und die Impfung mit den Erregern nur von letztem Jahr geht.Also die Mutationen( Erreger) von letzten Monaten geht sowieso nicht zu impfen. Damit ist das eine Lotterie was fürn Erreger ich mich anstecke.


    Ich meine, Risikogruppen sollten ruhig geimpft werden, jedoch Menschen mit normalen Imunsystem sollen ihre eigenen Abwehrkräfte bilden. Es ist auch Zeichen der heutigen Zeit, da man/frau heute keine Krankheits-Fehltage im Beruf haben sollte. Die Angst gekündigt zu bekommen weil man zuviele Krankheitstage hat... :hau:
    :dj: :fh:
    LG Naskela

    bohhhh hatte echt jetzt Tränen in den Augen ...Danke ganesha und Leben


    ihr sprecht vieles an was ich hier auch erlebte. 8)

    Hi





    Also ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben.



    Ich nehme das Forum als Selbsthilfegruppe in Anspruch.



    Da ich immer im Schichtdienst bin und ehrlich gesagt zu
    *faul* bin mich regelmäßig in einer Gruppe zu treffen. Es haben sich mehrere
    Gruppen bei der Alk.-Entwöhnung vorgestellt, jedoch hat mir da keine so recht
    zugesagt.



    Falls ich Probleme habe kann ich die hier posten und kann
    dieses Forum auch als kleines Tagebuch benutzen.



    Aber auch andere Sichtweisen wurden mir gezeigt, auf die ich
    nicht gekommen wäre. Ob ich sie annehme ist ein anderes Blatt.



    Die SuS-Chef´s nehmen
    alles hier sehr ernst und bemühen sich…..hiermit einmal ein Danke…denke
    ihr habet auch noch euer eigenes Päckchen zu tragen.



    Hier wurde ich auch schon mal enttäuscht bzw. hat mich
    jemand schon fast belästigt, jedoch haben wir hier ja nette Aufpasser. 8)







    So, nun wisst ihr wie ich denke ..hoffe ihr postet auch was
    ^^ ? :wink:


    LG Naskela