Beiträge von Rennmaus22

    Hallo, ich bin neu hier und habe gesehen, dass hier manche schon richtig viele Tage geschafft haben und trotzdem noch Angst haben, nicht durchzuhalten. Ich habe vor kurzem 80 Tage geschafft und irgendwie in der Illusion gelebt, dass man es nach so einer Zeit irgendwann geschafft hat und nicht mehr den Drang verspürt. Dann hatte ich einen Rückfall... Jetzt sind's aber immerhin wieder 14 Tage. Aber jetzt mal die Frage an euch: Wird es nicht irgendwann mal einfacher durchzuhalten? Auch wenn mal ein bisschen schwerere Zeiten kommen? Gibt es nicht irgendwann den Punkt, an dem man drüber hinweg ist? Das war eigentlich meine Hoffnung...