Beiträge von Hope84

    Hallo! Ich kenne meinen Partner seit 2 Jahren, wir haben ein gemeinsames Kind (1Jahr). Die 2 Jahre Beziehung waren sehr anstrengend, weil er immer wieder gereizt, launisch ist. Bin aber wegen dem Kind bei ihm geblieben. So ca. 1x im Monat hat er einen Freund besucht, danach fiel mir immer auf, dass seine Pupillen weit waren, er Nasenbluten hatte und irgendwie so eigenartig, schnell redete. Manchmal ist er erst am nächsten Tag nach Hause gekommen. Gestern war es wieder und ich habe ihn gezwungen einen Harndrogentest zu machen, das wollte er nicht, dann hat er mir gestanden dass er Speed und Gras konsumiert. Für mich ist eine Welt zusammengebrochen...Icg wünsche mir nur eine heile Familie für unsere Kleine!!😓😓😓 Hat wer Erfahrung damit, kann man davon loskommen? Ich überlege mich zu trennen, wenn er nichts verändert. ;(

    Danke

    Hope