Angelika Kriegisch

Bitte beachte bei Klick auf "Seite aufrufen" sowie beim Aufruf der "Kartenvorschau", dass du auf eine externe Webseite geleitet wirst, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden.

Kontakt Informationen

Anschrift
Grasiger Weg 13, 86157 Augsburg
E-Mail
psychotherapie-kriegisch [at] t-online.de
Telefon
0821 483226 oder 089 5525990
Fax
089 55259913

Anrede: Frau

Titel: KJ Psychotherapeutin, Dipl. Sozpäd. (FH)

Vor- und Nachname: Angelika Kriegisch

Offizielle Berufsbezeichnung: KJ Psychotherapeutin


Grundlage der Heilerlaubnis: Zulassung nach Heilpraktikergesetz Approbation als Kinder‐ und Jugendlichenpsychotherapeut/in

Zusätzliche Angaben: Homöopatisch Therapeutisches Praxis Zentrum, Pettenkoferstrasse 1, 80336 München Praxis in 80336 München + 86356 Neusäß!!

Behindertenzugang: keine Angabe


Behandlungsverfahren:

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Zusätzliche Angaben: Weiterbildung in AEP nach Dr. F. Gallo, Arbeit im Homöopathisch Therapeutischen Praxis Zentrum München Homöopathie München


Behandlungsstichpunkte:

  • Allgemeine psychische Probleme
  • Lebensberatung
  • Coaching
  • Depressionen
  • Kinder
  • Jugendliche
  • Notfall ‐ Krise
  • Paare – Familien
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Stress – Burnout ‐ Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma – Gewalt – Missbrauch

Zusätzliche Angaben: In Krisensituationen ist eine zeitnahe Terminvergabe und eine stabilisierende Begleitung gewährleistet.


Therapieangebot:

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie
  • Familientherapie

Abrechnungsverfahren:

  • Private Krankenversicherung
  • Selbstzahler

Sprachen:

  • Englisch

Zusätzliche Angaben: Psychotherapeutische Begleitung von Erwachsenen , Kindern und Jugendlichen.. Durch die Arbeit in einem Zentrum ist eine enge Zusammenarbeit mit Fachärzten für Psychiatrie und Homöopathie möglich.