Ein Gedicht von mir

  • Alles ist ungewiss, das jeden immer erwartet,
    Das Erwachen aus einem wunderschönen Traum,
    Ist oft grausamer als ein böser Alb geartet,
    Der löst sich auf in Zeit und Raum.


    Banaler Staub wird aus strahlenden Blüten,
    Was in irrer Hoffnung einst gedieh,
    Lässt nun vergebliche Sehnsucht in mir wüten,
    Süßer Schmerz, Dich vergesse ich nie.


    (Alice Dee)

    • Gäste Informationen
    Hallo Mitleser, du interessierst dich für unsere Themen und willst auch selbst schreiben, dann melde dich bitte an.
    Solltest du noch kein Forenmitglied sein, dann registriere dich und du kannst das SuS-Forum uneingeschränkt sowie kostenfrei nutzen.