Entzug in einem anderen Bundesland

  • Ja, kann man ...

    Entzug wird ja oft klinisch gemacht, also nach freier Arztwahl kann man eben selbst eine Klinik suchen.


    Bei einer Therapie, also Entwöhnungsbehandlung, schaut es etwas anders aus ...

    Da dürfte in vielen Fällen der Rentenversicherer als Träger in Frage kommen - aber auch das ist Bundesländerübergreifend möglich.


    Um was geht's genauer?

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • Generell ist das möglich, aber es machen nicht alle! In manchen Städten werden sogar nur bezirkseigene Patienten aufgenommen. DAher am besten anrufen und nachfragen , meistens ist das möglich!


    Viel erfolg!

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu schreiben.