Interviewstudie zum Thema Spielersperre

  • Liebe Forenmitglieder und Mitleser,


    folgende Anfrage wurde an uns gestellt und gerne unterstützen wir das:

    Hallo zusammen,


    wir, eine Arbeitsgruppe am IFT Institut für Therapieforschung in München, führen derzeit eine Studie zum Thema Spielersperren durch.


    Die Studie trägt den Titel VeSpA-Studie und ist eine Interviewstudie mit dem Ziel der Verbesserung der Spielersperren-Ausgestaltung.


    Die Spielersperre stellt bereits eine effektive Maßnahme des Spielerschutzes dar. Dennoch bedarf es einer Weiterentwicklung und Verbesserung, um sie stärker an die Bedürfnisse der Zielgruppe anzupassen und somit problematischen Spielerinnen und Spielern ausreichend Schutz zu bieten. Die geplante qualitative Untersuchung soll das Wissen über die Spielersperre vertiefen, um ein Verständnis sinnvoller Veränderungen zu erzielen.


    Unsere Studie richtet sich an Personen, die an Glücksspielen in Spielhallen- oder Spielbanken teilnehmen (gesperrt oder ungesperrt) sowie an deren Angehörige.


    Wenn Sie sich für die Teilnahme entscheiden an unserer Studie entscheiden, werden Sie zu dem Sitz des IFT Institut für Therapieforschung München oder zu einem telefonischen Interview eingeladen. Als Dankeschön für Ihre Mühe erhalten Sie von uns für die Teilnahme an diesem Interview 20€ in Form eines Gutscheins, wahlweise für dm oder amazon.


    Weitere Informationen zur Studie finden Sie unter www.vespa-studie.de.

    Gerne können Sie mich auch direkt erreichen, entweder per E-Mail unter vespa-studie@ift.de oder telefonisch unter +49(0)89 36 0804 62.


    Ich freue mich auf Ihre Antwort!


    Viele Grüße

    Johanna Loy


    Sollten Fragen, Fehler oder Probleme auftauchen, dann bitte ein separates Thema (mit passendem Präfix) im Bereich Kritik, Anregungen & Fragen zum Forum, natürlich auch im neuen Bereich Kritik, Anregungen & Fragen privat/versteckt! oder eine Mail über Kontaktformular.


    LG Franz

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)