Terminservice und Versorgungsgesetz (TSVG)

  • Liebe Forenmitglieder und Mitleser,

    vor gut 4 Wochen (zum 11. Mai 2019) ist das neue Terminservice und Versorgungsgesetz (TSVG) in Kraft getreten.

    Es soll dazu beitragen, dass wir schneller Arzttermine bekommen und insgesamt die Leistungen der Krankenkasse und die Patientenversorgung verbessern.


    Die Terminservicestellen vermitteln für gesetzlich Krankenversicherte Termine bei:

    • Fachärzten: Patienten benötigen eine Überweisung.
      Ausnahme: Für Termine bei Augenärzten und Gynäkologen ist keine Überweisung erforderlich.
    • Psychotherapeuten: Termine zur psychotherapeutischen Sprechstunde ohne Überweisung;
      Termine zur Akutbehandlung oder probatorischen Sitzung nur, wenn ein Psychotherapeut in der Sprechstunde auf dem Formular PTV11 angegeben hat, dass der Patient eine entsprechende Behandlung benötigt.
    • Hausärzten sowie Kinder- und Jugendärzten: Patienten brauchen keine Überweisung.
      Es werden auch Termine für Früherkennungsuntersuchungen im Kindesalter („U-Untersuchungen“) vermittelt. Die TSS unterstützen Versicherte zudem bei der Suche nach einem Hausarzt oder Kinder- und Jugendarzt.

    Überweisungen werden mit einem Vermittlungscode gekennzeichnet, den die Patienten beim Anruf in der Terminservicestelle benötigen.

    Klar sollte sein, einen Wunscharzt kann man so nicht bekommen - aber wenn es wirklich eilt, kötte das schon hilfreich sein.


    Kriterien für das Vorgehen der Terminservicestellen:

    Die Terminservicestellen haben bis zu eine Woche Zeit, einen Termin innerhalb von vier Wochen – für psychotherapeutische Akutbehandlungen innerhalb von zwei Wochen – zu vermitteln.

    Sollten die TSS den Versicherten in der vorgegebenen Frist keinen Termin bei einem niedergelassenen Arzt oder Psychotherapeuten anbieten können, müssen sie einen ambulanten Behandlungstermin in einem Krankenhaus vermitteln.


    Die zuständigen Terminstellen nach Bundesland sind auf der folgenden Seite zu finden ==> Schneller Termin beim Facharzt | Interaktive Deutschlandkarte



    Hat von Euch schon wer den Service genutzt und kann über Erfahrungen berichten?

    Gilt natürlich auch für die Zukunft, wenn wer Erfahrungen macht - egal welche - dann wäre es toll wenn das hier berichtet wird.


    LG Franz

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • Ich habe den Service schon genutzt. Wenn man den Terminservice anruft, kann man durchaus das bekannte Problem haben erst mal einige Zeit in der Warteschleife zu verbringen. Bislang hielt sich das bei mir aber in Grenzen, und ich habe gelesen, dass die Telefonzentralen mit mehr Personal ausgestattet werden sollen.


    Wenn man eine Überweisung zu einem Facharzt einer Spezialisierung bekommt (Kardiologe, Angiologe, Neurologe, Psychiatrie, Augenarzt, etc.) die bekannt für lange Wartezeiten ist, sollte man gleich beim Aushändigen der Überweisung nach dem Code fragen. Die MFAs denken da in der Regel nicht von alleine dran. Sonst muss man später nochmal in die Arztpraxis um sich den Code abzuholen. Das sind kleine weiße Aufkleber mit einer kurzen Buchstaben-/Zahlenfolge, die auf die Überweisung geklebt werden.


    Man kann mit dem Terminservice durchaus verhandeln. Oft kann man sich den Ort noch aussuchen wo man noch gut hinkommen kann, aber 20 oder 30km Entfernung sind durchaus üblich. Den Arzt kann man sich aber niemals aussuchen - und es stellt sich dann auch immer die Frage, wieso dieser Arzt so kurzfristig freie Termine hat. Ich hatte aber bisher noch keine schlechten Erfahrungen mit den Ärzten gemacht, an die ich verwiesen wurde.

    Dein Leben dreht sich nur im Kreis, so voll von weggeworfener Zeit,

    deine Träume schiebst du endlos vor Dir her.

    Du willst noch leben irgendwann, doch wenn nicht heute wann denn dann,

    denn irgendwann ist auch ein Traum zu lange her!


    aus: "Kein Zurück" | (c) Peter Heppner (Wolfsheim), 2003

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden