Update Software

  • Inhaltsverzeichnis [VerbergenAnzeigen]
    1. Reaktionen

    Liebe Forenmitglieder und Mitleser,


    seit geraumer Zeit wir bei unserem Hersteller der Forensoftware die nächste Version beworben oder besser gesagt vorgestellt.

    Es ist ein Versionssprung von 5.1 zu 5.2 - also wird man sich auch nach dem Update ohne Probleme zurechtfinden ;)


    Heute habe ich mal im Hintergrund eine Testversion installiert, aus rechtlichen Gründen ist diese nicht frei zugänglich - letztlich einfach zum testen in der Alphaversion gedacht.

    In diesem Thema möchte ich künftig Neuerungen vorstellen, welche eben auch als Forenmitglieder betreffen.


    Was sofort ins Auge fällt, ist die komplette Neugestaltung der Like-Funktion!

    Hier eine kurze Beschreibung ...

    Reaktionen

    In allen unseren Apps können Benutzer Inhalte mit einem „Daumen hoch“ liken oder mit einem „Daumen runter“ disliken.

    5.2 führt ein neues System ein, mit dem Benutzer auf Inhalte reagieren können: Reaktionen.

    Anstelle von nur zwei Möglichkeiten (oder nur einer, wenn Dislikes deaktiviert sind - wie eben bei uns im SuS-Forum) können Reaktionen vollständig konfiguriert werden, einschließlich des Names und des Bildes.


    << klick mich groß als Kurzvideo


    Das bedeutet genauer:

    • Reaktionen stellen nun eine schnelle und komfortable Möglichkeit dar, eine Rückmeldung beispielsweise zu einem Beitrag bzw. Thema zu hinterlassen. Mitglieder haben damit die Freiheit, den Grad ihrer Rückmeldung (Reaktionen vs. Beitrag/Antwort) selbst zu bestimmen, ohne dabei einem Bewertungszwang zu unterliegen.
    • Eine Reaktion ist nicht länger mit einer Bewertung verbunden, ein "trauriger Smiley" ist am Ende exakt das: Ein trauriger Smiley. Wir verstehen Reaktionen nicht nur als eine Ansammlung hübsch anzusehender Grafiken, sondern als ein legitimes Werkzeug, um an einer Diskussion teilzunehmen oder schlicht um der eigenen Meinung Ausdruck zu verleihen.

    Kurz und Gut, bisheriges System mit einem Like und/oder Dislike entfallen, bisher wäre ein gegenseitiges Aufrechnen (4 Likes + 2 Dislikes = 2 Likes) vollzogen worden - deswegen ist Dislike auch für ein Forum wie das SuS nicht praktikabel.

    Wie man aus anderen sozialen Netzwerken sieht, wird auch da in der Richtung gearbeitet und bald verändert - siehe Insta, testweise grade in Kanada soweit ich weiß, auch hier wird das sichtbare System dahingehend abgeändert.


    Für das SuS-Forum bedeutet das, man kann "Gefällt mir" insoweit verändern wie hier gezeigt und vielleicht auch auf weitere Forenbereiche ausweiten.


    So, für heute was es das mal, weitere Beiträge werden folgen ;)

    Aktuell gehen wir davon aus, ein Update wird im späten Herbst kommen, je nachdem wie die Alphas nun fortschreiten.


    LG Franz

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • Franz

    Hat das Thema geschlossen
  • wie die Alphas

    Blödsinn, natürlich ist aktuell die Betaphase angesagt ;)


    Unabhängig von den neuen Reaktionen, gibt es eine weitere interessante Möglichkeit um Beiträge in Themen hervorzuheben.

    Hilfreichste Antwort

    Hierbei können Forenmitglieder einen Beitrag als besonders hilfreich markieren:

       


    Das war es für heute mal ...

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • Weitere lang erwartete Änderung, Bilder welche als Dateianhang gepostet werden, werden automatisch verkleinert/scaliert!


    Aktuell ist ja eingeschränkt, welche Bildgröße hochgeladen werden kann.

    Dies wird sich eben in der kommenden Version ändert!


    Wer kennt es nicht, man macht Bilder mit dem Handy und hat dann eine ziemlich große Pixelanzahl eingestellt.

    Solche Bilder muss man dann umständlich verkleinern, um die überhaupt veröffentlichen zu können.

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • Bitte nicht wundern, wir testen gerade eine neue Ansicht für die Zukunft.


    Grund für die Änderung im Header, die Höhe wurde verändert, also Logo nur noch als Text und Buttons etwas nach unten verschoben ;)


    Nach wie vor gehe ich davon aus, zum Jahreswechsel wird ein größeres Update der Forensoftware kommen.

    Je nachdem wie dann auch Updates für alle Plugins von uns vorhanden sind, werden wir zeitnah das Update dann vollziehen.


    Sollten Fragen, Fehler oder Probleme auftauchen, dann bitte ein separates Thema (mit passendem Präfix) im Bereich Kritik, Anregungen & Fragen zum Forum, natürlich auch im neuen Bereich Kritik, Anregungen & Fragen privat/versteckt! oder eine Mail über Kontaktformular.


    LG Franz

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • Liebe Forenmitglieder und Mitleser,


    im Hintergrund laufen weiter die Vorbereitungen auf ein größeres Update der Forensoftware.

    Wie immer wird es gewisse Veränderungen geben, dies werde ich je nach Gewichtung in speziellen Beiträgen kommentieren.


    Was mir noch Kopfzerbrechen macht, sind die Reaktionen (ehemals Likes)!

    Die Funktion habe ich bereits im ersten Beitrag beschrieben, aber ich bin noch sehr unglücklich mit der Umsetzung.

    Aktuell schaut es so aus:

    reaktionen01.gif


    In anderen Foren gibt es dahingehend schon Verwunderung, wenn man einen Beitrag mit Gefällt mir kennzeichnen möchte, aber dafür ein Herz angezeigt wird.

    Auch für das SuS finde ich das nicht unbedingt passend :D

    Deswegen habe ich hier ein Diskussionsthema für diese Neuerung gestartet ==> Neues Reaktionssystem


    Zudem wird es eine weitere Änderung geben - Selbstlöschungen werden künftig innerhalb von 7 Tagen abgehandelt.

    Aktuell wird dies über ein zusätzliches Plugin auf 30 Tage gestreckt, aber es kommt dabei immer wieder zu kleineren Fehlern und deswegen kehren wir zurück zu den 7 Tagen die von der Software als Standard eingebaut sind.
    Leider müssen dazu auch die Nutzungsbedingungen abgeändert werden, weil dort eben die 30 Tage hinterlegt sind, was zur Folge hat - wir müssen alle einmal die Nutzungsbedingungen neu bestätigen.

    Ich weiß, so eine Klickerei ist nervig, aber rechtlich unumgänglich - daher warte ich noch bis zum Update, falls dort noch weitere Änderungen kommen.


    Im Bereich Bücher, Audio-Medien und Filme werden bei Themenerstellung schon Abfragen in das Editorfenster automatisch eingefügt, dies wird künftig wie unter Kritik, Anregungen & Fragen zum Forum über ein richtiges Formular abgefragt - so kann ein Plugin eingespart werden.

    <<== entfällt in der Form


    Was die Styles angeht, wird man sehen wie sich das entwickelt.

    Da wir auf möglichst wenige gekaufte/externe Sachen auskommen wollen, wird sich da nicht sooo viel ändern.

    Die Anzahl der Farbmöglichkeiten könnte vlt irgendwann Zuwachs bekommen - für den Beginn starten wir mit den jetzigen Styles in leicht abgeänderter Version.

    Ein Beispiel für den Standard-Style ist hier zu sehen:

    Ein paar Rahmen, kleinere farbliche Absetzungen, welche auch auf die anderen Styles (farblich angepasst) übertragen werden.

    Der Entwurf ist aber noch nicht final ;)


    So, ich denke das war's mal für heute ... :)



    LG Franz

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • Liebe Forenmitglieder und Mitleser,


    eine weitere neue Funktion wird mit dem Update Einkehr erhalten:

    • Automatisches Zusammenfügen aufeinanderfolgender Beiträge
      Aufeinanderfolgende Beiträge desselben Benutzers im selben Thema werden innerhalb einer bestimmten Zeitspanne automatisch zusammengeführt.

    Einige Mitglieder dürften sich erinnern, das gab es früher schon mal und ich finde das sehr hilfreich - grade für das Team ;)


    Hier wird es folgendermaßen in Einsatz kommen:

    • freie Beitragsbearbeitungszeit wird auch weiterhin bei 20 Minuten bleiben - in der Zeit kann jedes Mitglied seine geschriebenen Texte bearbeiten
    • automatisches Zusammenfügen wird ebenfalls auf 20 Minuten eingestellt - somit ändert sich eigentlich nichts, man könnte eh den Beitrag noch bearbeiten
    • erfolgt eben doch ein Beitrag innerhalb dieser 20 Minuten, wird der eben zusammengefügt

    Wenn hierbei z.B. die Zeichenanzahl von 10'000 überschritten würde, dann gäbe es normal eine Fehlermeldung, in solchen Fällen entfällt die automatische Zusammenfügung.


    Hier ist meine Theorie dazu aufgeführt, wie sich das in der Praxis dann bewährt, wird sich zeigen :D



    • Eingefügte Microsoft Word-Texte
      Die Formatierung von Microsoft Word-Text, der in den Editor eingefügt wird, wurde verbessert.

    Es gab immer mal Fehler, wenn man Texte aus Word in den Editor kopiert hat - dies sollte nun ein Ende haben.



    • Trophäen automatisch entziehen
      Trophäen, deren Bedingungen nicht mehr erfüllt sind, können automatisch wieder entzogen werden.

    Das bedeutet, es wird übersichtlicher. Wenn wer schon viele Beiträge oder eben Dinge für Vergabe für Trophäen erfüllt, kennt es - total unübersichtlich im Profil ;)

    Bei mir schaut es so aus:


    Künftig wird das nicht mehr so sein, wenn man z.B. für 100 Beiträge eine Trophäe bekommt, entfallen alle die für weniger als die 100 Beiträge vergeben wurden.

    Kurz und gut, es werden immer nur die aktuell möglichen Trophäen angezeigt.

    Eine weitere Änderung - die Trophäen werden automatisch angezeigt, müssen also nicht mehr extra ausgewählt werden.

    Wer diese Anzeige nicht haben möchte, der muss gezielt über Einstellungen die Trophäen abwählen.



    • Erwähnen von Benutzergruppen
      Neben einzelnen Benutzern können nun auch ganze Benutzergruppen erwähnt werden.

    Das ist hilfreich, wenn man z.B. die Moderatoren in einem Ruck ansprechen möchte ...

    Dies ist dann auch so möglich:

    • Benutzergruppen als Konversationsteilnehmer
      Neben einzelnen Benutzern können auch ganze Benutzergruppen als Konversationsteilnehmer angegeben werden, wodurch automatisch alle Mitglieder der Benutzergruppe zur Konversation hinzugefügt werden.



    • Verbesserte YouTube-Integration
      Am Ende von eingebetteten YouTube-Videos werden verwandte Videos nicht mehr angezeigt und der YouTube-Parameter time_continue in Links wird nun unterstützt.

    Wurde Zeit, so kann man wirklich auf Links etwas mehr Einfluss nehmen.



    • Teilzitate auf mobilen Geräten
      Das Auswählen eines Teils einer Nachricht zum Zitieren ist nun auch auf mobilen Geräten möglich.

    War bisher gar nicht möglich, das zitieren auf mobilen Geräten war so oder so immer sehr schwierig und nur durch ein zusätzliches Plugin möglich.



    Aktuell hindert ein Update noch das ein oder andere bewährte Plugin.

    So nach und nach werden die verfügbar sein, ich gehe von einem Update innerhalb der kommenden 2 Wochen aus.

    Eventuell verzichten wir auch (zeitweise) auf das ein oder andere Plugin - eben ja nach Wichtigkeit.



    LG Franz

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • Franz

    Hat den Titel des Themas von „Nächste Softwareversion im (langsamen) Anmarsch“ zu „Update Software“ geändert.
  • Liebe Forenmitglieder und Mitleser,

    das angekündigte Update ist nun ja seit einigen Tagen vollzogen, die wesentlichen Dinge habe ich in diesem Thema schon beschrieben.
    Die Reaktionen wurden für das SuS-Forum angepasst, das ist vermutlich dem meisten aufgefallen und es wird ja auch schon fleißig benutzt.

    Neu dazugekommen ist eine einfache Möglichkeit um die Farbe des Stils zu ändern - eben in einer Box auf der rechten Seite auf vielen Seiten.
    Hier kann man einfach die gewünschte Farbe anklicken und muss nicht mehr extra zu den Einstellungen oder zum Seitenende gehen.

    Die Funktion „hilfreiche Antwort“ haben wir im Bereich Kritik freigeschaltet.
    Hier kann man das mal testen, es ist das kleine Sternchen bei den Icons am unteren Ende jedes Beitrags.
    Ob und in welcher Form diese Funktion im Forum generell noch eingesetzt werden kann, ist derzeit noch unklar.
    Wenn jemand dazu Anregungen hat, wäre ein neues Thema im Bereich Kritik, Anregungen & Fragen zum Forum optimal.

    Die Farbgestaltung der Stiele wird in der nächsten Zeit sicher auch immer noch etwas überarbeitet, da aber 99 % aller Mitglieder sowieso den grünen Standard Stil verwenden, hat dies keine Eile.
    Aktuell sind uns zumindest keine technischen Fehler bekannt, aber auch hier ist immer die Mithilfe unserer Forenmitglieder wichtig.

    Sollten Fragen, Fehler oder Probleme auftauchen, dann bitte ein separates Thema (mit passendem Präfix) im Bereich Kritik, Anregungen & Fragen zum Forum, natürlich auch im neuen Bereich Kritik, Anregungen & Fragen privat/versteckt! oder eine Mail über Kontaktformular.


    LG Franz

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

  • Liebe Forenmitglieder und Mitleser,


    es steht wieder mal ein größeres Update an, wir werden das vermutlich kommende Woche einspielen.

    Aktuell warten wir noch auf dazugehörige Updates unserer zusätzlichen Plugins, das kann noch etwas dauern.


    In unserem Testforum, was nicht öffentlich zugänglich ist, sind alle Vorbereitungen meinerseits abgeschlossen.

    Es hakt also nur an unseren umfangreichen Plugins, aber ich denke die werden übers Wochenende eben die nötigen Updates bekommen.

    Wenn dann dort das Update testweise durchgelaufen ist, werden wir es auch hier durchführen.


    Hier mal einige Änderungen:


    Benachrichtigungs-Einstellungen

    Mit der Zunahmen an Konfigurations-Einstellungen für Benachrichtigungen wurde die dazugehörige Seite im Benutzerkonto sehr lang und damit auch immer unübersichtlicher.

    Mit Version 5.3 wurde die Darstellung der Seite komplett überarbeitet und sowohl in der Desktop-Ansicht als auch in der mobilen Ansicht eine kompaktere Gestaltung gewählt, um für mehr Übersichtlichkeit zu sorgen. Im Zuge der Überarbeitung wurde zudem die Barrierefreiheit der Seite verbessert.



    Indikator für sichere Passwörter

    Die Wahl eines sicheren Passwortes ist nicht einfach und die Hauptursache für kompromittierte Benutzerkonten.

    Mitschuld daran tragen auch starre Passwortregeln, die teilweise hohe Komplexitäten erfordern, etwa Sonderzeichen und Zahlen, ohne dabei die Sicherheit nennenswert zu erhöhen.

    Wir möchten dem entgegenwirken, in dem bei der Eingabe des Passwortes eine direkte Prüfung bereits im Browser stattfindet, um schwache Passwörter direkt aufzudecken.

    Der Algorithmus arbeitet intelligent und kennt häufig verwendete Kennwörter, Wiederholungen und andere Arten von teilweise langen, aber einfach zu erratenen Passwörtern.



    Diverse Verbesserungen für Trophäen

    Zusätzlich den bereits direkt angezeigten Trophäen wird im Benutzerprofil ein Hinweis auf weitere Trophäen angezeigt.

    Der dazugehörige Link für zur Auflistung zu den Trophäen, die der Benutzer erhalten hat.

    In der allgemeinen Auflistung der verfügbaren Trophäen wird nun angezeigt, wie oft eine Trophäe bereits an einen Benutzer vergeben wurde.


    Weitere Verbesserungen

    • Autoren des zugrunde liegenden Inhalts werden in Kommentaren nun besonders hervorgehoben.
    • Dateianhänge im Audio-Format, die im Inhalt eingebettet sind, werden als Audio-Player angezeigt und können direkt abgespielt werden.
    • E-Mail-Benachrichtigung werden so verschickt, dass vor dem eigentlichen Absenden noch einmal zusätzlich geprüft, ob der Empfänger, den zugrunde liegenden Inhalt bereits gelesen hat. Dies soll die Menge an unnötig verschickten E-Mail-Benachrichtigungen reduzieren.
    • Smiley-Auswahl in Kommentaren - z.B. im Profil


    Das sind keine weltbewegenden Änderungen, viele Neuerungen hatten wir bereits mit zusätzlichen Plugins abgedeckt.


    In diesem Zuge noch ein Plugin, welches bereits seine Arbeit tut:

    • Bounce Handling - mit Hilfe diesem Plugin werden E-Mail Adressen die nicht mehr existieren, das Postfach seit Jahren voll ist und keine Mails empfangen kann oder aus anderen Gründen E-Mails nicht zugestellt werden können, keine weiteren E-Mails versendet. Solche Mitgliederaccounts werden zusätzlich automatisch deaktiviert und können mit einer neuen Mailadresse wieder freigeschaltet werden. So wird unser Postausgangsserver nicht andauernd mit solchen Mailadressen belastet - aber eigentlich versteht es sich von selbst, dass die angegebene Mailadresse auch aktuell sein sollte und entsprechend funktioniert ;)

    Das Update dürfte nicht lange dauern, wir kündigen das als Hinweis a, und die Ausfallzeit wird bestimmt nicht über eine Stunde hinausgehen.

    Vermutlich werden die wenigsten überhaupt was davon bemerken, wenn es Nachts passiert.

    Also, zuerst ein Testdurchlauf (Testforum), dann kann man den Zeitrahmen einschätzen und dann passiert es hier ...



    Sollten Fragen, Fehler oder Probleme auftauchen, dann bitte ein separates Thema (mit passendem Präfix) im Bereich Kritik, Anregungen & Fragen zum Forum, natürlich auch im neuen Bereich Kritik, Anregungen & Fragen privat/versteckt! oder eine Mail über Kontaktformular.


    LG Franz

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

    • Gäste Informationen
    Hallo Mitleser, du interessierst dich für unsere Themen und willst auch selbst schreiben, dann melde dich bitte an.
    Solltest du noch kein Forenmitglied sein, dann registriere dich bitte und du kannst das SuS-Forum uneingeschränkt sowie kostenfrei nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.