Interviewanfrage: Psychische Erkrankung in der Öffentlichkeit

  • Hallo liebe Alle,


    ich bin Journalistin und schreibe für ze.tt, das junge Online-Magazin vom ZEIT Verlag (hier geht es zu meiner Autorenseite: ze.tt).

    Wir wollen jetzt eine Reihe zum Thema "Mental Health" im weiteren Sinne bringen und verschiedene Punkte wie die schwierige Suche nach Therapieplätzen, geeigneten Ansprechpartner*innen etc. behandeln.

    Unter anderem wollen wir dabei auch den Aspekt beleuchten, wie schwierig oder stigmatisiert es ist, in der Öffentlichkeit über psychische Probleme zu sprechen. Ich würde dafür gerne jemanden porträtieren, der*die mit einer psychischen Krankheit lebt und Erfahrungen damit gemacht hat. Vielleicht, weil er*sie in einigen Bereichen seines*ihres Lebens offen damit umgeht, in anderen nicht. Oder bei dem*der - vielleicht gerade aus Gründen der Stigmatisierung - niemand davon weiß.

    Es ist durchaus auch denkbar, das Ganze anonymisiert zu machen. Wichtig wäre nur, dass ich mich mit der Person treffen und sie vielleicht auch in der ein oder anderen Alltagssituation begleiten könnte. Aber da stelle ich mich ganz darauf ein, wie es dem*derjenigen passt, der*die sich das vorstellen kann.


    Gibt es hier in diesem Forum jemanden, der*die gerne mitmachen würde? Dann meldet euch gerne, entweder hier, per Privatnachricht oder direkt an meine Mail :-)

    Danke euch! Ich freue mich über Rückmeldung und stehe auch gerne für Fragen zur Verfügung.

    Liebe Grüße,

    Laura
    laura.dahmer@gmx.de

  • Franz

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Liebe Forenmitglieder und Mitleser,

    die Anfrage wurde an uns gestellt und gerne unterstützen wir das ...

    Sollten Fragen, Fehler oder Probleme auftauchen, dann bitte ein separates Thema (mit passendem Präfix) im Bereich Kritik, Anregungen & Fragen zum Forum oder eine Mail über Kontaktformular.
    LG Franz

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

    • Gäste Informationen
    Hallo Mitleser, du interessierst dich für unsere Themen und willst auch selbst schreiben, dann melde dich bitte an.
    Solltest du noch kein Forenmitglied sein, dann registriere dich bitte und du kannst das SuS-Forum uneingeschränkt sowie kostenfrei nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.