32, Drogen, ADHS, Schwul

  • Hallo Leute đŸ‘‹đŸŒ


    Ich bin flo, 32 , und nehme seit 16 Jahren Drogen ! Angefangen mit xtc, speed am we wurde es durch meine Arbeit ( gastro) auch unter der Woche zur Routine .. vor 2 Monaten wurde ADHS diagnostiziert und bekomme jetzt auch medikinet 30 mg ! Also mein jahrelanger Drogenkonsum ist whs auf das ADHS zurĂŒck zufĂŒhren .. Selbstmedikation nennt mein Psychologe das oder so Ă€hnlich ! Noch dazu kommt , dass ich auf Typen steh aber schwule hasse !!! Ich kann sie einfach nicht ab .. am liebsten wĂ€re mir ne hete die ich umpolen könnte bzw. der sein eigenes Leben mit seiner Family od Girl lebt u mit mir nur fickt! Ich schau mir nicht mal gay porn an weil ich es abstoßend finde ‚ es muss so gut gestellt sein, dass derjenige als hete rĂŒber kommt und sein erstes Mal bla bla bla iwas stimmt mit mir nicht! Außerdem steh ich auf angewixte UnterwĂ€sche und cum aber nur so lange ich noch nicht gespritzt habe .. danach frag ich mich selbst wie behindert ich eig bin .. i love my life !!!! NOT


    Edit: letzter Absatz entfernt!

  • Franz

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Letzter Absatz entfernt!


    Bitte um ErklÀrung was der gelöschte Teil zu bedeuten hatte! Wir sind kein Witzforum ...

    Fange nie an aufzuhören höre nie auf anzufangen

    Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.)

    • GĂ€ste Informationen
    Hallo Mitleser, du interessierst dich fĂŒr unsere Themen und willst auch selbst schreiben, dann melde dich bitte an.
    Solltest du noch kein Forenmitglied sein, dann registriere dich bitte und du kannst das SuS-Forum uneingeschrÀnkt sowie kostenfrei nutzen.

    Dieses Thema enthĂ€lt 0 weitere BeitrĂ€ge, die nur fĂŒr registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.