Cannabis Entzug

  • Hi zusammen,

    nachdem ich 2014 das erste Mal gekifft hatte, habe ich Ende 2015 angefangen regelmäßig zu rauchen, um nicht zu sagen täglich, ca. 1 Gramm.

    Ich habe in den letzten 5 Jahren etwa 4 längere Phasen gehabt, in denen ich nicht geraucht habe (die kürzeste einen Monat, die längste ca. 7 Monate), und bin nun zu dem Entschluss gekommen, es ein für allemal aufzugeben. Ich habe nach meinen Cannabisfreien Phasen geglaubt, ich könnte "ja mal wieder einen rauchen", bin dann aber jedes Mal wieder in alte Muster verfallen, weswegen ich nun zu dem Entschluss gekommen bin, dass totale Abstinenz für mich alternativlos ist.

    Die Gründe dürften sich nicht wesentlich von denen der anderen unterscheiden. Antriebslosigkeit, Geld, Gesundheit, vor allem aber musste ich feststellen, dass es mir in letzter Zeit sehr auf die Psyche schlug. Ich hatte mir selbst gegenüber ein schlechtes Gewissen, da ich wegen dem Zeug meine Ziele nicht in dem Maß verfolgt habe, in dem ich es gerne getan hätte.

    Seit 3 Tagen bin ich nun clean, und auch wenn ich Entzugserscheinungen habe, insbesondere Appetitlosigkeit (konnte in den letzten 3 Tagen gerade Mal eine Suppe und ein Paar Scheiben Brot runterwürgen), und einen sehr depressiven Schub an Tag 1 hatte, fühle ich mich heute ganz gut, denn ich weiß dass es richtig für mich ist.

    Das Gute ist, dass ich in den nächsten Tag dank Weihnachten viel Ablenkung haben werde, muss aber sagen, dass mein Bedürfnis zu konsumieren (im Moment) gleich Null ist. Aber das wird sich besimmt noch ändern, und da heißt es dann stark bleiben.

    Das wars erstmal von mir. Ich wünsch euch frohe Weihnachten und nen Guten Rutsch! :top:

  • Hey Burgerboss,


    mega stark von dir, dich für die Abstinenz zu entscheiden! Vielleicht kann es auch hilfreich sein, dir eine Liste alternativer Tätigkeiten aufzuschreiben, die du machen kannst, wenn der Konsumdruck gerade hoch ist (z.B. Sport, mit Freund*innen reden, ein Bad nehmen etc..).


    Wenn du merkst, dass du weiterführend Unterstützung beim Abstinent werden brauchen solltest, kannst du dich gerne melden!


    Alles Liebe und schöne Feiertage :)

  • moinsen burgerboss,


    herzlichen Glückwunsch zu deinem Entschluss.

    Bin gerade dabei meinen Konsum nach 29 Jahren Dauerkiffen an den Nagel zu hängen.

    Seit Ende August kein Konsum.

    Psyche macht große Probleme.

    Das suchtäffchen will dass ich weitermache.

    Ist halt mein längster Zeitraum bislang und habe noch nicht realisiert dass es keine Pause sondern ein Ende sein wird.

    Ich muss mich drauf einstellen dass es noch ne Weile dauern wird.

    Gelegentlich kiffen ist für mich keine Option.

    Hat nie geklappt.

    Ich hatte schon starke Entzugserscheinungen.

    Wie alt bist du?

    Gutes soziales Netzwerk?

    Familie?

    Hilft ungemein.

    Allen hier wünsche ich schöne Weihnachten.

    Bei mir sind es die dritten oder vierten Weihnachten mit nüchternem Kopf.

    Zuletzt auch im letzten Jahr.

    Bleib auf jeden Fall eisern und stur.

    Lohnt sich.

    Sagen hier zumindest alle.

    Ich werde es hoffentlich auch bald so sehen!

    LG

    BUD

  • Hi Bud Saether!

    Wow, klasse Leistung nach mehreren Jahrzehnten des Konsums! Bleib dran, du schaffst es. Ich schätze auch mal, dass du das Schlimmste hinter dir haben dürftest.

    Ich bin 24, Freundeskreis und Familie sind am Start.

    Danke für die Rückmeldung und frohe Weihnachten! :)

  • Moin moin! Ich bin auch nach wie vor noch abstinent. Im Moment fällt mir das auch nicht sonderlich schwer, Gott sei Dank. Fühle mich auf jeden Fall um einiges freier momentan.

    Es freut mich dass ihr ebenfalls durchhaltet! Dran bleiben ;)

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir das Thema, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!