Entzugssymptome, wie lange 3 Monate?

  • Ende Mai, Anfang Juni war meine letzte Entgiftung. Gegen Kälte gabs ne Decke, Durchfall gabs Banane und als zwei Tage auf 0 war wurde ich entlassen.

    Fragte am Entlassungstag wie lange die Symptome noch anhalten. Die Ärztin meinte die ersten 3 Monate waren ausschlaggebend. Dann ging sie.

    Längste zeit die mal aushielt war knapp 1 Monat. Da war das Husten (krampfartige plus würgen) und gähnen und manchmal Schwindel noch da. Abgeschwächter als in den ersten 3 Tage.


    Wie lange dauert es bis die Symptome so weg sind? Können die bleiben?

  • Das ist ja furchtbar. Da wundert mich nicht, dass so viele Menschen rück fällig werden.

    Ich finde krass, dass man so schnell wieder nach Hause geschickt wird und sich selbst mit derartigen gravierenden Symptomen alleine gelassen wird.

    War es eine Alkohol, oder Drogen Entgiftung?


    Nicht jeder reagiert gleich, die Dauer ist auch bei jedem unterschiedlich, soviel ich weiß.

    Mein Mann hatte überhaupt keine Symptome, nach der Entgiftung.

    Er trank 3 Flaschen Schnaps am Tag.

    Wenn die ersten 3 Monate überstanden sind, stehen die Chancen gut, soviel ich weiß.

    Diese sind am Härtesten.

    Soll angeblich für jede Sucht gelten.


    Liebe Grüße Herbstwind

  • Kein Alcohol aber im klassischen Sinne keine Droge. Wenn du den Hustenstiller Bestimmungsgemaß nimmst wirkt es nur auf den Sigma Alpha Rezeptor. Nimmt man es nicht besnimmusgs gemäß wirkt es noch auf dem NMDA Rezeptor, 3 Alpha 4 Nikotinrezeptor, als Serotonin, Noradrenalin und Dopamin Wiederaufnahmehemmer, und schwach auf dem MU Opiate Rezeptor und als Lokal Anastetikum.

    Ich habe das nie Bestimmungsgemaß verwendet. Der entzug ist ähnlich dem von Opioide, wie gähnen, Husten, erbrechen, Durchfall, Nase laufen aber nur leicht, Tränenlaufen, Krämpfe, Frieren schwitzen, Schmerzen etc pp


    In der Entgiftung sind sie damit überfordert und keine Ahnung wie mit umzugehen. Komme dahin werde mit der Substanz abdosiert, alle 8 Std eine dosis und täglich eine Tablette weniger, viel zu schnell. Gegen die Kälte sollte ich Tee trinken und bekam ne Decke, gegen den Durchfall gabs Bananen.

    Am zweiten Tag ist mir die psyche eingestürzt, trauma Erinnerungen..

    Das kann dort nicht aufgefangen werden, also bye bye zurück in die stationäre wohnform. Tja nur kann das hier auch nimand auffangen. Hier sind keine Ärzte oder Psychologe...

    Ärzte der Psychiatrien haben seltsame Vorstellungen.



    Gegen die Schmerzen habe ich vom Psychiater Gabapentin bekommen und doxepin. Das ganze hilft teilweise. Von 2020 bis 2021 war ich im Programm, nur 2 mal Bei Konsum.

  • Schade, dass Du nicht die Hilfe bekommst, die Du brauchst.

    Ich habe in der Zeit gelernt, dass man alleine ist mit seinem Leiden.

    Wie Du andeutest, ist es etwas außerhalb der Standart- Sucht/Entzugserscheinungen- so sind sie überfordert.

    Sie ziehen ihre Programme durch, dass wars.

    Ich habe das bei meinem Sohn gesehen. Wirklich helfen konnte ihm niemand.

    Außerdem bräuchten die Süchtigen in den Kliniken und Beratungsstellen einen liebevolleren und netten Umgang.

    Schade, dass ich Dir nicht helfen und Dir keinen hilfreichen Tipp empfehlen kann.


    Jedenfalls finde ich es unglaublich, was ein Mensch während des Entzugs alles durchmacht.

    Wusste das so nicht und es macht mich sehr traurig, denn mein Sohn hat wohl auch viel durchlitten, wenn er im Entzug war.

    ER hatte seine eigenen Wohnung, dadurch bekam ich das alles nicht mit.

    Weiß nur das er immer Schmerztabletten von mir brauchte.

    Nun weiß ich warum, konkret. Danke DarkRose. Von Euch kann ich soviel lernen.

  • Hey DarkRose,


    ich finde es auch schade, dass du bei der Entgiftung nicht die Unterstützung bekommen konntest, die du dir gewünscht hättest. Wie geht es dir mittlerweile? Gelingt es dir durchzuhalten?

    Kannst du vielleicht von der stationären Wohnform Unterstützung bekommen?


    Viele Grüße,

    ConActionKim

  • Hi ConActionKim

    Hm ich konsumiere weniger zwar immer noch durch einander plus meine Medikation. Die LWL Gütersloh versteht nicht so wirklich was eine Eingliederungshilfe ist. Viele von uns die dort hingehen sind nach mindestens 3 Tage wieder hier.


    Unterstützung ist schwierig, 1-2 Mitarbeitende für 18 Bewohnende, da bleibt nicht viel Zeit. Auch haben sie kein Schwerpunkt auf sucht oder trauma. Allgemein psychisch (Leistungstyp 15, 16 oder 12).

  • Hallo Dark Rose,


    und auch hier kann ich Herbstwind nur zustimmen, das ist wirklich ein toller Anfang.

    Ja die Betreuungsschlüssel sind allgemein viel zu niedrig. Zusätzlich besteht überall Fachkräftemangel....Alles zum Nachteil von Menschen die die Hilfe umso mehr brauchen.

    Können sie dir wenigstens weitere Anlaufstellen bieten, an denen du dich hinwenden kannst?

    Liebe Grüße ConActionKim

  • Hallo DarkRose!

    Mega gut, dass du den Schritt gegangen bist und es schaffst, kontinuierlich zu den Terminen in der Drogenberatung zu gehen.
    Hoffentlich hilft dir das da hin zu kommen, wo du hin möchtest. Dafür wünsche ich dir alles Gute, ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen!
    Solltest du Gesprächsbedarf haben, kannst du dich auch jederzeit per PN an mich wenden. :)


    Liebe Grüße
    ConActionKim

  • Für mich war wichtig, wie wir das hinsichtlich der DSGVO sauber lösen können und das haben wir auch bei einem persönlichen Treffen abgeklärt.

    Das bedeutet hauptsächlich, eine Kontaktaufnahme kann nicht über foreninterne Funktion stattfinden.

    Aus diesem Grund sind die Mitarbeiter von ConAction nicht via hausinterner Konversation oder anderen Funktionen des SuS-Forums zu kontaktieren!

    Aber dafür sind hat ConAction ja deren Kontaktmöglichkeiten angegeben - eben deren Chat und Webfunktionen!

    Deswegen geht PN nicht ;)


    ==> Condrobs ConAction

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir das Thema, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!