Immer mehr Partnerschaften zwischen einheimischen Frauen und dunkelfarbigen Männern?

  • Hintergrund ist, ich bin seit gut fünf Jahren mit einem schwarzafrikanischen Mann aus Gambia zusammen, mit dem ich zwei Söhne habe und von dem ich aktuell seit drei Monaten wieder schwanger bin. Ihn habe ich kennengelernt als ich in dem Flüchtlingsheim meiner Stadt ehrenamtlich mitgeholfen habe. Er war zu der Zeit dort untergebracht. Seit 2015 sind in unser Land massenweise arabische und afrikanische junge Männer eingereist, wobei man geflüchteten Frauen bei uns in der Unterkunft meist an zwei Händen abzählen konnte. Seit rund 2-3 Jahren fällt mir immer mehr auf, dass man die schwarzen Männer in unseren Städten immer häufiger sieht. Bemerkenswert auch, dass die Partnerschaften zwischen einheimischen Frauen und diesen schwarzen Männern deutlich zunimmt. Sogar in meinem Freundeskreis sind inzwischen ca. 2/3 meiner Freundinnen mit dunkelfarbigen Männern liiert. Ist das euch auch schon aufgefallen oder geht das nur mir so? Wäre interessant herauszufinden, ob sich da wirklich eine Entwicklung voran tut.


    Liebe Grüße

  • Ich Frage mich, was daran interessant ist ...


    Zumindest für mich ist das nichts interessantes dran, Menschen sind mit Menschen zusammen - egal welcher Hautfarbe, Geschlecht, Herkunft, Glauben, Haarfarbe ....


    Was für Antworten erwartest du?

  • Ich Frage mich, was daran interessant ist ...


    Zumindest für mich ist das nichts interessantes dran, Menschen sind mit Menschen zusammen - egal welcher Hautfarbe, Geschlecht, Herkunft, Glauben, Haarfarbe ....


    Was für Antworten erwartest du?

    Ich glaube hier missverstehst Du mich. Mir geht es nicht darum, ob die zusammen sind. Mir geht es lediglich um die mögliche erfreuliche Entwicklung. Ich finde es einfach toll, dass solche Unterschiede immer weniger ein Problem darstellen.

  • Nun, ich fürchte, es stellt für viele immer noch oder aus den von dir genannten Gründen (das doch vermehrt "anders aussehende" Menschen kommen) ein Problem dar :(

    Jedenfalls mich erschrecken die vielen negativen Kommentare in sozialen Medien und medialen Berichten schon extrem.


    Erfährst du denn keine "merkwürdigen" Reaktionen in deinem Leben?


    Aber ich hoffe, dass dies in einiger Zeit dann wirklich kein Problem mehr sein wird ...

  • Also wir werden das eine oder andere Mal schon ein wenig mehr angeschaut, aber das wird immer weniger und stört uns auch nicht wirklich. Und ich wünsche mir auch so sehr, dass sich die restlichen Probleme so schnell wie möglich auflösen.

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir das Thema, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!