Therapie-Arten

  • Woher weiß ich, welche Therapie-Art die richtig für mich ist/wäre?


    Ich meine, die Ärzte, also Allgemeinmediziner, schreiben doch immer eine vermutete Diagnose oder so auf die Überweisung. Und schicken einen zu einem Therapeuten, von dem sie meinen, der würde helfen können. (Oder mit dem sie befreundet sind - wie auch immer die das auswählen. Ist aber auch egal)
    Und wenn sie sich irren? Ich meine, zB schicken sie einen zu einem Gesprächstherapeuten, man bräuchte aber eher einen Analytiker. Das stellt dann der Thera innerhalb dieser fünf Probesitzungen fest - hab ich Recht?
    Oder besteht irgendwie irgendwo eine Möglichkeit, dass ich sagen kann, "Ich würde gerne zu dem und dem gehen"

  • Also du kannst sehr wohl auch einen Wunsch äußern, solange es in die richtige Richtung geht!


    Du beantwortest es selbst, ja die "Probestunden" sind dafür da das sich beide Seiten ein Bild machen können!
    Wohl gemerkt, auch für den Patienten!

  • so wie es bei der arztwahl ist,so hast du auch bei den therapeuten die freie wahl,du bist nicht verplichtet zu eimen terapeute/in zu gehen welcher vom arzt voprgeschlagen wird(er kann/darf dir nur vorschlagen)


    und es muß ein terapeut/in sein zu dem du vertauen hast,ansonsten hilft ves dir wenig.


    lg holger

  • Ja du kannst wirklich nur sehen, ob du mit nem Therapeuten klar kommst. Denn es zählt ja eh nicht nur die Therapieart, auch die Chemie zwischen Therapeut und Patient muss stimmen. Ansonsten ist es halt wirklich so, dass jedem was anderes liegt. Bei dem einen funktioniert dann z.b. die Analyse gut, bei nem anderen die Verhaltenstherapie. Ich hab halt erst Tiefenpsychologie gehabt, bin nicht klargekommen, mit Verhaltenstherapie ist es jetzt besser. Aber wie gesagt, ist bei jedem anders. Probier es einfach aus, dazu hast du die Probestunden.
    Liebe Grüße Ragazza

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir das Thema, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!