Welt-Hepatitis-Tag am 28. Juli
Am 28. Juli findet der Welt-Hepatitis-Tag statt, der global auf die Risiken, aber auch Schutz- und Behandlungsmöglichkeiten von Hepatitis-Infektionen informiert.
Mehr Info ==> HIER

Inhalte melden

Das Team im SuS-Forum prüft weitgehend alle Beiträge, logischerweise aber zeitversetzt und ehrlicherweise kann dabei auch mal ein Regelverstoß oder andere Auffälligkeiten untergehen.
Schon in den Nutzungsbedingungen wird auf das Melden von Inhalten hingewiesen oder besser darum gebeten.
Die Funktion ist also hauptsächlich dafür gedacht, das Team auf bestimmte Dinge im Forum hinzuweisen, welche einem komisch oder unangebracht vorkommen.
Hierbei wird auch der Grund für die Meldung abgefragt, es wäre natürlich gut wenn das möglichst ausführlich beschrieben wird.

Mit absenden einer solchen Meldung wird diese dem Team umgehend angezeigt.
Hierbei ist zu berücksichtigen, dass das Team natürlich nicht 24 Stunden online ist, aber man kann sicher davon ausgehen dass es beim nächsten Besuch sofort ersichtlich wird.
Wesentlich ist noch anzuführen, niemand anderes im Forum bekommt mit, wer eine Meldung durchführt oder eben was gemeldet wurde!
Nach dem absenden ist der Vorgang für den Melder erledigt, normalerweise gibt es keine Rückfragen und ganz sicher keine Reaktionen im öffentlichen Forum!

Diese Funktion befindet sich in jeden einzelnen Beitrag, Profilnachricht und Konversation.


Nach dem Klick auf Inhalt melden öffnet sich eben ein weiteres Fenster, hier sollte möglichst detailgenau und umfangreich beschrieben werden, was zu beanstanden ist.


Natürlich kann man das Team auch per Mail oder Konversation erreichen, aber die hier erklärte Funktion erleichtert es dem Team wesentlich, weil im Hintergrund automatisch eine dafür extra entwickelte Funktion greift.