Beiträge von Löwenmama

    ... muss krankes, fiebriges Kind pflegen.
    ... hofft sehr, das meinereiners Mann nicht auch leidend ist. Sobald er wach ist wird meinereiner dies merken.
    ... mag dieses regnerische Wetter nicht.
    ... wünscht uns Allen viel Gesundheit und nen schönen Freitag.

    ... würde auch gerne nachts Durchzug machen, geht aber nicht, weil sonst meinereiners Mann wehleidig wird :dg:
    ... versteht auch nicht, warum Männer so sehr leiden (vorallem wegen so wenig...)
    ... muss gleich Sohn zum Training bringen.
    ... verbringt die Zeit quatschend mit ner Freundin.

    Oh ja, ich such oft neue Rezepte auf Chefkoch.de und würde mir etwas mehr Begeisterung dafür bei meinen Männern wünschen. Wenn ich dann aber doch was koche, wo keiner meckert und es allen schmeckt, dann freu ich mich umso mehr.


    Was würdest Du machen, wenn Du für einen Tag das Geschlecht wechseln könntest?

    ... ist langsam echt genervt davon, hier immer der Ruhepol sein zu müssen.
    ... überlegt, wo meinereiner am besten Hilfe Sucht.
    ... achtet aber besser auf sich und findet das nen guten Anfang.
    ... mag diese drückende Schwüle in der Stadt überhaupt nicht.
    ... hat heute mal drüber nachgedacht in ne andere Stadt zu ziehen um wenigstens bei einer Sache zur Ruhe zu kommen.
    ... wünscht uns Allen gutes Aushalten des Wetters, der Gesundheit und was man sonst noch so aushalten muss....

    ... fragt sich, warum Luftschubser (Ventilatoren) im Büro nicht auf Füsse ausgerichtet werden?
    ... muss auch noch drei Stück von der Sorte reinigen, vor der Inbetriebnahme.
    ... hat grad entschieden, dies an den Mann zu delegieren :k:
    ... wird diesen jetzt aus Bett vom Kind in sein eigenes schicken (bestimmt beim Kuscheln eingeschlafen).
    ... war heute doch noch dolle fleißig.
    .. geht daher bald ins Bett und wünscht uns Allen eine gute Nacht.

    ... musste lachen, weil sich meinereiner darin erinnert, wie verrückt die Katzen nach meinereiners Sohn waren, als der so ne Quarkbehandlung bekam :r:
    ... hat heute viel freie Zeit und überlegt nachmittags mit Sohn an Brunnen zu fahren zwecks Abkühlung.
    ... hat eigentlich viel zu tun aber leider keine Lust.
    ... gönnt sich heute so nen faulen Tag.
    ... versucht Kraft zu tanken für alles was heute noch passiert.
    ... wünscht uns Allen einen schönen Start in die neue Woche.

    Meistens mein Kind so n bischen im Auge haben und dabei mit ner Freundin quatschen und essen/naschen. Sollte ich mal alleine zum Sonnenbad kommen höre ich Musik und löse Sudokus, spiele auf m Handy oder lese ein Buch. Könnte auch wunderbar in der Sonne schlafen, aber seit ich dadurch an der Ostsee zu meinem ersten Sonnenbrand gekommen bin laß ich es lieber.


    Wenn Du eine Tsche findest und es sind keine persönlichen Dinge drin, durch die man den Besitzer ausfindig machen kann, behälst Du Tasche smt Inhalt oder bringst Du sie zum Fundbüro?

    Hallo elfenstaub,


    schön, das ihr jetzt wenigstens per Mail "reden" könnt. Die Idee mit dem Brief hatte ich auch und wenn Du einfach mal alle Gefühle und Gedanken loswerden möchtest könntest Du auch einen Brief schreiben den Du nicht abschickst. Ein Stück Papier als Mülleimer für Seelenlast quasi.


    Ich hatte früher auch das starke Bedürfnis nach Anerkennung von meinem Vater. Doch ich bekam sie nicht so, wie ich es gebraucht hätte. Mittlerweile habe ich mir eine andere Sichtweise angewöhnt: Die Vergangenheit ist vorbei, was einzig zählt ist das hier und heute. Mit diesem Gedankengut kann ich heute gut mit meinem Vater umgehen, ich erwarte einfach nichts mehr von ihm. Und siehe da, heutzutage sagt er mir, wie stolz er auf mich ist. Vielleicht kannst Du einfach "annehmen" das Deine Mutter nicht in der Lage ist, so zu sein, wie Du es Dir wünschst?


    Ich wünsche Dir alles Gute, auch für die Klinik.
    LG die Löwin

    Hallo Tequila,


    was n das für ein Freund :

    Zitat

    nur schuldzuweisungen und androhungen die freundschaft zu kündigen von ihm.....

    ???? Echte und gute Freunde hören auch mal einfach nur zu. Aber gut, läuft vielleicht bei Männern anders....


    Für mich hört es sich eher an als hättest Du Liebeskummer. Wenn Du nur weinst, wenn es um sie geht, halte ich es eher für unwahrscheinlich das Du ne Depression hast. Bin allerdings auch nicht vom Fach nur eine Betroffene. Meine depressiven Phasen beinhalten das mich ganz viele Dinge zum losheulen bringen. Da reicht es, z. Bsp. ein Baby zu sehen, das gesund auf die Welt gekommen ist. An und für sich eine sehr gute Sache, aber aufgrund der schweren Zeit mit meinem Sohn für mich ein Auslöserknopf für krampfartige Heulanfälle.


    Löst denn sonst noch irgendwas diese Traurigkeit aus?


    LG die Löwin